Suche

Interview zum iro 2020: Rohre und Kabel – Leitungen für eine moderne Infrastruktur

Zum 34. Mal werden vom 12. bis 14. Februar viele Branchenfachleute die Gelegenheit nutzen, um sich über die wesentlichen Entwicklungen, Perspektiven sowie Produkt- und Verfahrensneuheiten aus den Bereichen des Leitungsbaus zu informieren.
Es ist eine gewaltige Aufgabe, die sich Deutschland mit der Energiewende gestellt hat.
„Leitungsbau – Komplexität einfach unterschätzt“, so das Motto der 27. Tagung Leitungsbau, zu welcher der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. und der Rohrleitungsbauverband e. V. am 28. und 29. Januar 2020 in Berlin alle potenziellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz herzlich willkommen heißen.
Ein weiterer Meilenstein für die BIL eG: Die genossenschaftliche Initiative von Leitungsbetreibern in Deutschland hat nun alle elf im FNB Gas organisierten Betreiber (TSO) als Partner mit an Bord.
Die Friatec GmbH, Hersteller von Verbindungstechnik für Rohrleitungssysteme, ist seit dem 1. Dezember 2019 unter dem Namen Aliaxis Deutschland GmbH tätig.
Zum nunmehr 24. ROHRBAU-Kongress am 15. und 16. Januar 2020 in Weimar werden Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft neue Entwicklungen aus den Bereichen des Leitungsbaus aufgreifen und insbesondere Qualitätsaspekte sowie mögliche Verfüllmaterialien praxisbezogen beleuchten.
Die Energiewende ist in vollem Gange. Ordnungsrahmen, Geschäftsprozesse und das technische System aus Netz und Anlagen müssen mit Blick auf das Energiesystem weiterentwickelt werden.
Vom 26. bis 28. November 2019 treffen sich auf dem Kölner Messegelände rund 5.000 Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, um neue Branchenentwicklungen zu diskutieren, die Fachausstellung zu besuchen und um Kollegen zu treffen.
Das IKT Institut für Unterirdische Infrastruktur hat bereits zum 15. Mal besondere Leistungen einzelner Mitarbeiter von Kanalnetzbetreibern wie Stadtentwässerungen, Tiefbauämtern und Stadtwerken mit dem Goldenen Kanaldeckel ausgezeichnet.
Was gibt es Neues im Bereich der Kanalsanierung? Wie ist der aktuelle Stand der Gesetze, Normen und weiterer Regelwerke? Was muss bei der Planung und der Qualitätssicherung von Kanalsanierungsmaßnahmen beachtet werden?