Suche

35. Oldenburger Rohrleitungsforum: Wie Phönix aus der Asche

Beim dritten Anlauf hat es endlich geklappt. Das iro-Team als Veranstalter und Organisator rieb sich bei dem großen Ansturm auf das 35. Oldenburger Rohrleitungsforum vor Freude die Augen. Nach zwei Corona-bedingten Absagen trafen sich mehr als 4.000 Besucher, um sich zwei Tage lang intensiv über „Rohrleitungen und Kabel – kritische Infrastruktur und Versorgungssicherheit“ auszutauschen.
Die vom Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e. V. organisierte RO-KA-TECH ist die Fachmesse für den Bereich der unterirdischen Abwasserinfrastruktur, die alle zwei Jahre in Kassel ihre Tore für das Fachpublikum öffnet. So präsentieren Unternehmen aus der Rohr- und Kanaltechnologie präsentieren vom 9. bis zum 12. Mai 2023 auf dem Messegelände wieder ihre Produkte, Innovationen und Dienstleistungen.
Die 18. Pipeline Technology Conference (ptc) wird vom 8. bis 11. Mai 2023 in Berlin stattfinden. Europas führende Veranstaltung für Fachleute der Pipelineindustrie bietet einen Blick in die Pipeline-Zukunft mit einem breiten Angebot.
Kennen Sie das auch: Kaum stehen die ersten Baken für die neue Kanalbaustelle, schon gibt es die ersten Nachfragen oder Beschwerden von Bürgern?
Die im deutschen Gasnetz verbauten Stahlrohrleitungen sind für den Transport von Wasserstoff geeignet. Sie weisen keine Unterschiede in Bezug auf die grundsätzliche Eignung für den Transport von Wasserstoff gegenüber Erdgas auf.
Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat für den SuedLink den Beginn von Maßnahmen für die Vorbereitung der Unterquerung der Elbe zugelassen. Die TenneT TSO GmbH kann nach dieser Entscheidung mit bauvorbereitenden Maßnahmen vor der Erteilung des Planfeststellungsbeschlusses beginnen.
Der Wandel beginnt mit der Grundstücksentwässerung! Ganz gleich ob das Ziel Schwammstadt, blau-grüne Stadt oder klimaresiliente Stadt heißt: Der Weg dahin führt über die Grundstücksentwässerung.
Die DAT, der jährliche Branchentreff mit dem regionalen Schwerpunkt Ostdeutschland, gibt es seit mehr als zwei Jahrzehnten. Die Veranstaltung bietet ein praxisnahes Fachprogramm in unterschiedlichen Formaten.
Im Rahmen der Fachtagung zu PA12-Druckrohrleitungen am 25. und 26. April in Würzburg stellen renommierte Experten umfangreiche Entwicklungsergebnisse vor. Die Tagung richtet sich in erster Linie an Netzbetreiber und Rohrleitungsbauer.
Was lange währt wird endlich gut – das werden nicht nur die Veranstalter bei der Planung der 35. Auflage des traditionsreichen Oldenburger Rohrleitungsforums gedacht haben, sondern auch Aussteller und Freunde des etablierten Branchentreffs.